Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘innere Stille’

Ab Oktober 2020 beginnen die Meditationen am Mittwoch in der Klosterwiesgasse um 19 Uhr 30.

Komm und mach mit. Meditationen in der Gruppe sind voller Energie und unterstützen deine persönliche Entwicklung viel mehr als die Meditation alleine. Wir empfehlen: Täglich zu Hause für 15-30 Minuten meditieren und mindestens einmal pro Woche in der Gruppe.

Seit heuer haben sich auch online-Meditationen etabliert und diese Meditationen ermöglichen dir auch tiefe Erlebnisse und bieten eine sehr gute Möglichkeit dich zu entwickeln und dein Wissen und deine Erfahrung zu erweitern. Unser Angebot für Online-Meditationen findest du unter Programmplan.

Wenn du mehr über die Bedeutung der Meditation lesen willst dann kannst du dir meinen neuen Bericht ansehen, du findest ihn hier.

Read Full Post »

Wir treffen uns wieder jeden Mittwoch um 19 Uhr in der Klosterwiesgasse 6, im Hof die erste Tür links.

Wir sind eine kleine Gruppe, daher können wir die Abstände leicht einhalten. Wenn du dich sicherer fühlst kannst du auch einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.

Wir freuen uns auf dein Kommen. Die Meditation in der Gruppe ist immer ein Erlebnis und fördert uns auf dem Weg nach Innen.

Read Full Post »

Wenn der Herbst kommt dann kommt die Zeit der Ur-Mutter, der Shri Adi Shakti, sie hat so viele Aspekte wie das Universum Facetten hat. Ihr wesentlicher Aspekt ist der der Mutter, die Ihre Kinder beschützt.

Sie ist in jedem von uns in ihrer Reflexion als Kundalini und nimmt als die große Beschützerin nicht nur in Mythen als Pallas Athena, Mutter Maria, Quan Yin, Sofia und als viele andere Gestalt an, sondern sie manifestiert sich als wohliges Gefühl der absoluten Sicherheit in unserer Meditation. Wenn das Herzzentrum Chakra frei ist kann man tief durchatmen und jeglicher Stress fällt weg.

Vertrauen etabliert sich. Vertrauen in sich und Vertrauen in das Leben, das Schicksal, die göttliche Kraft.

Read Full Post »

Bhajans sind indische Volkslieder mit spirituellen Texten. Sie beschreiben spirituelle Erlebnisse bzw Erfahrungen mit dem inneren Selbst, erzählen von spirituellen Persönlichkeiten und Meistern und beschreiben deren Fähigkeiten. Die Musik ist voller Hingabe und gleichzeitig auch voller Leben und Rhythmus. Meistens werden sie in der Gruppe gesungen und sie transportieren viel Freude und Zufriedenheit und verstärken die innere Stille obwohl sie oft sehr lebendig sind. Sie sind wie ein musikalischer Ozean der den Zuhörer wie den Musiker auf seinen Wellen trägt.

hör dir ein Beispiel an:

Read Full Post »

Am kommenden Samstag sind wir wieder in der Herrengasse in Graz, vor dem Landhaus, und informieren über Sahaja Yoga und die einzigartige Erfahrung der Kundalini.

Der Stand wird von  11 Uhr am vormittag bis ca 18 Uhr anzutreffen sein.

Schau vorbei!

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: