Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Attention’

Zum Schutz vor möglicher Ansteckung treffen wir uns seit Beginn der Sperre nicht mehr zur Meditation in Graz.

Ab kommenden Mittwoch, 22.April 2020, bieten wir die Möglichkeit der Online-Meditation von 19 bis 20 Uhr. Folge einfach folgendem Link:

https://event.webinarjam.com/channel/SY_Mittwochs1900

Nicht nur am Mittwoch, auch an anderen Tagen werden Onlinemeditationen angeboten, von anderen Meditationsgruppen. Wenn du an einem anderern Tag oder öfter meditieren willst und deine Erfahrungen online vertiefen willst dann schau dir die Termine hier an:

https://sahajayoga.at/veranstaltungen.html

Und nicht vergessen: Bleib mit der Aufmerksamkeit in dir, in deinem inneren Selbst, und deine Resilienz wird sich verbessern.

 

Read Full Post »

Der unvergleichliche

J.M. RUMI, genannt Maulana,

wäre heute 811 Jahre alt geworden!

Siehe, ich starb als Stein und ging als Pflanze auf,

Starb als Pflanze und nahm darauf als Tier den Lauf.

Starb als Tier und wurde Mensch. Was fürcht‘ ich dann,

Da durch Sterben ich nie minder werden kann!

Wieder, wann ich werd‘ als Mensch gestorben sein,

Wird ein Engelsflügel mir erworben sein.

Ein weit’res Mal als Engel muss ich sein geopfert auch,

Um zu werden, was ich nicht begreif: ein Gotteshauch!

RUMI

(Übers.: Friedrich Rückert. Überarb.: Edwin Tobias)

Read Full Post »

Vol. I ~ Die Stufen der Evolution

 

Schale

 

Die erste Schale verbindet mich mit Mutter Erde.

Das verschafft mir Wahrheit über meine Wurzeln und Klarheit über meine Richtung.

Einfach ist die Welt im Hier und Jetzt.

 

Die zweite Schale entfacht das Feuer und die Bewegung aus sich selbst.

Das lässt mich neue Welten erahnen und zusehen, wie ein Impuls sich in Ringen

ausbreitet, im Raum Gestalt annimmt und zu mir zurückkehrt.

 

Die dritte Schale lässt die Fluten steigen und sinken.

Ich muss wachsam sein, zwischen den Wogen hindurch zu balancieren.

Habe ich den pfadlosen Weg gefunden, erfüllt mich dies mit Frieden und Behaglichkeit.

 

Die vierte Schale taucht mich in den Ozean der Geborgenheit.

Ich atme Liebe und bin in allem. Nichts bleibt außerhalb.

Mein Herz umarmt die Welt – Vielheit wird zur Einheit.

 

Die fünfte Schale hebt mich aus dem Tal der Illusion.

Aus der Höhe betrachte ich das große Drama der kleinen Dinge. Und ich sehe

meine Figur, wie sie versucht, auf dem Spielbrett des Lebens den Regeln zu folgen.

 

Die sechste Schale weckt das Licht der Erkenntnis.

Ich erschuf mir meine Welt aus Wahn und Künstlichkeit. Doch mein inneres Auge

löst sie auf im Licht der Wirklichkeit. Und ich lache über mich und meine Schattenwelt.

 

Die siebente Schale versetzt mich auf den Berg der tausend Gipfel.

In der Stille kommt kein Gedanke auf, regt sich kein Wunsch und wird keine Tat getan.

Doch bleibt in diesem Glück nichts ungewusst, nichts unerfüllt und nichts ungetan.

Mandala

 

Edwin Tobias  ~

 

 

Read Full Post »

Heute ist der Feiertag der Göttin der Weisheit.

! Jai Shri SARASWATI Maa !

saraswati

Unter vielen Namen ist sie bekannt:

Vedagarbha – die Quelle der Vedas oder des Wissens

Dnyanashakti – die Kraft der Erkenntnis

Kalpanashakti – die Kraft, Vorstellungen zu bilden

Pratibha – die Intelligenz ist

Shabdavasini – die im Laut wohnt

In Japan wird sie Benzaiten genannt.

symbol

 

„Die Klarheit der Sonne ist ihre Kraft.

Wissen und Weisheit ist ihr Geschenk,

und chitta, die Aufmerksamkeit.

Ihre weiße Ausstrahlung Reinheit erschafft.

Der weiße Lotus ist ihr Thron, –

über dem Wasser in Schwerelosigkeit.“

– E.Tee

benzaiten

Benzaiten

Read Full Post »

am Samstag, 28.Juni ist es wieder soweit: wir machen einen Infostand in der Herrengasse, diesmal vor der Bank Austria. ab ca. 10 Uhr am Vormittag bis 18 Uhr werden wir Infomaterial anbieten und auch die Erfahrung der Kundalinienergie – schnell im stehen oder gemütlich im Sitzen.

Schau Vorbei.

 

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: